Leere-Pixel

HIFA

Verein für Entwicklungszusammenarbeit und Hilfsprojekte

smoost MediumRectangle

amazonsmile

Unterstützen Sie unsere Projekte und spenden Sie gleich online. DANKE!

 

Kostenlose medizinische Versorgung - was passiert?

Jeden Tag, jede freie Sekunde setzt sich Frau Doktor Joyce Ezeugo für die Armen ein. Sei es mit kostenloser, medizinischer Versorgung, mit Nahrungsmitteln oder mit Aufklärung. 

14

Es gibt immer viel zu tun und stoppen kann sie nicht. So schildert sie von einem Einsatz, der eigentlich zwei Tage hätte dauern sollen. Es sind jedoch so viele Menschen gekommen, dass sie diese Menschen vier Tage lang ununterbrochen versorgte und ärztlich behandelte. Frau Doktor Ezeugo erinnert sich noch an eine schwerkranke Frau, die zu ihr gebracht wurde und dringend ins Krankenhaus musste. Frau Ezeugo musste diese Dame reanimieren, es ging gut aus. Trotz Erschöpfung freut sie sich darüber, dass das Okpoko Projekt ein großer Erfolg ist.

Wir sind sehr froh und dankbar, dass es Menschen wie sie gibt. Aber auch unseren Spendern gilt ein großer Dank, die indirekt zu einer besseren Welt beitragen. Wir sind alle Teil des Ganzen.

Hier geht es zum Projekt: Okpoko Slumprojekt

Teddy 

 

 

Werden Sie Patin, werden Sie Pate!

Mit nur 70 Cent täglich können Sie das Leben der Kinder nachhaltig ändern.

Weiterlesen ...

 

Lehrwerkstätte Calabar

Das 2. Modul unseres "train the trainer" Pro- grammes war erfolg- reich!

Weiterlesen ...

 

 

      HIFA Shop

Shop